Kultur- und Heimatverein

Grefrath e.V.

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Kultur- und Heimatverein Grefrath. Hier finden Sie alle Info's und Neuigkeiten rund um unseren Verein.

28. November

Der KuH hat für Sonntag, den 6. Dezember, eine kleine Überraschung vorbereitet.

Wir haben aber eine wichtige Bitte:

Bleiben Sie zu Hause und winken dem Nikolaus vom Fenster oder der Haustüre zu !

Auch der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet von unserer Aktion.

Den Artikel finden Sie hier.

27. November 2020

Der Kultur- und Heimatverein Grefrath hat - trotz aller Einschränkungen -auch in diesem Jahr wieder einen Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz in Grefrath aufgestellt; wegen der Kontaktbeschränkungen ging das nur in Einzelaktionen (Schlagen, Transportieren, Aufstellen, Schmücken, Beleuchten). Auf das Gelingen mit Glühwein und Punsch müssen wir allerdings verzichten. Außer den Aktiven des Vereins waren auch wieder die Kita-Kinder (mit Ihren Eltern) und der Stadtbetrieb im Einsatz, danke allen! Wir wünschen allen Dorfbewohnern damit etwas Freude und eine schöne Advents- und Vorweihnachtszeit!

18. November 2020

Unser Pflanzteam war wieder aktiv und hat die Anlage am Ortseingang winterfest gemacht. Wir hoffen, es gefällt Ihnen!

Die Corona-Bestimmungen (Abstand, Maske) wurden selbstverständlich eingehalten !

14. November 2020

Vor 250 Jahre wurde Ludwig van Beethoven geboren. 2020 ist deshalb "Beethovenjahr". Auch wir in Grefrath haben Beziehungen zu Beethoven.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beethovenfenster in der

Beethovenstraße 3

2. November 2020

Den Videoclip des KuH gibt es jetzt auch mit musikalischer Untermalung.

Viel Spaß mit dem Video !!

2. November 2020

Der Kölner Stadt-Anzeiger berichtet in seiner heutigen Ausgabe kurz über unsere Aktivitäten auf dem Grefrather Friedhof. Hier kommen Sie zum entsprechenden Artikel.

1. November 2020

Da wir mit den städtischen Pflegemaßnahmen der Gedenkgräber auf unserem Friedhof nicht zufrieden sind, haben wir - wie auch am Gedenktag zum Ende des 2. Weltkrieges - zu Allerheiligen und dem kommenden Volkstrauertag die Gräber  bzw. das Denkmal der Gefallenen des 1. und 2. Weltkrieges, sowie des Grabes der sowjetischen Kriegsgefangenen auf dem Grefrather Friedhof gepflegt und mit Blumen und Kerzen geschmückt!

Wir wollen damit das Gedenken an alle Opfer der letzten Kriege aufrechterhalten!

31. Oktober 2020

Wir haben unser Literaturverzeichnis noch einmal aktualisiert.

Bei Bedarf können Sie die Bücher auch gerne bei uns ausleihen.

Ansprechpartner dafür ist Erhard Stolz, Telefon 02234/360136. 

Hier gelangen Sie zur Übersicht !

31.Oktober

Signierstunde "Licht im Dunkeln" bei Prof. Dr. Heino Falcke

Unser Vorsitzender hat knapp ein Dutzend Bücher vom Autor für unsere Mitglieder signieren lassen!