Neuigkeiten

Unser Programm 2018  und der Veranstaltungskalender Grefrath für 2018 ist gedruckt und ausgeliefert. Die beiden Flyer werden in der Woche zwischen Weihnachten und Neujahr in Ihrem Briefkasten (sofern Sie im Ort wohnen) sein. Die Ereignisse sind bzw. werden auch unter "Termine " abgespeichert.

Möchten Sie sie in Papierform haben, bitte um Mitteilung.

Unsere Mitgliederversammlung 2018 hat stattgefunden; das Kurzprotokoll finden Sie auf unserer Startseite.

 

In der ersten Vorstandssitzung wurden Simone Bacher - Loevenich und Michael Wirtz als kooptierende Mitglieder in den Vorstand zugewählt. Wir freuen uns auf die Mitarbeit der beiden Neuen, die den Vorstand nicht nur wesentlich verjüngen, sondern sicher auch beleben werden. Ein herzliches Willkommen.

 

 

In der letzten Aprilwoche wollen wir unsere diesjährige Planzaktion starten; das Datum teilen wir per mail mit; wenn noch jemand mitmachen will - auch beim "Gießteam" bitte um Nachricht!!

 

Dann: Unsere Mitgliederzahl ist auf 176 gestiegen!  Wer wird Mitglied 200?

 

Und nochmals: Unsere Broschüre "Unter uns ...Straßen und Geschichten aus dem alten und neuem Dorf" ist noch nicht vergriffen !!!  5,00 EUR das Stück, auch zum Verschenken !

 

 

 

Für unser Projekt "Grefrath im Spiegel der Presse" werten wir zur Zeit Unterlagen aus mehreren Archiven (Kreisarchiv, Archiv der Stadt Frechen und Kerpen, Zeitungsarchive und mehr) aus. Das ist ein sehr zeitaufwendiges Unterfangen.

 

Wenn jemand Lust und Zeit hat, wir freuen uns aus jede Unterstützung.

 

Anruf genügt, wir regeln das dann.

 

Die Verschmutzungen - vor allem auf dem Friedhof und am Weinberg - sind zur Zeit wieder unerträglich. Wir sind auch da aktiv in dem wir selber saubermachen und auch Stadt und Stadtbetrieb in die Pflicht nehmen wollen. Wenn mann die Verursacher nicht kennt, ist das aber schwierig! Wenn Ihnen etwas auffällt (außer der Zustandsbeschreibung) bitte nicht wegsehen; schimpfen alleine genügt nicht. Teilen Sie Ihre Beobachtungen mit!

 

In einem halben Jahr haben wir unsere nächste Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen! Wir brauchen Nachwuchs, wer macht noch mit, über Zeitaufwand lässt sich sprechen, es ist kein "fulltimejob".

 

Bei dieser Gelegenheit auch ganz herzlichen Dank an unser "Gießteam" (die gießen nicht nur, die pflegen auch!); vergleichen Sie zum Beispiel mal den Zustand unserer Anlagen im Dorf mit denen vor dem Rathaus!!

 

 

 

Der Weihnachtsbaum ist gefällt

Der Baum steht auf dem Dorfplatz. Dank dieser fleißigen Helfer !

Fleißige Hände verschönern  den  Ortseingang für den Winter

Winterbepflanzung Ortseingang.

Personen mit dem grünen Daumen!


Die Beleuchtung ist dran....

Die KiUa hat geschmückt

Fritz Sabo mit dem eigens gefertigten "Baumschmuckgreifer"